Geschichten über Jagd, Wild und Hege

Eigentlich schade, dass sich viele Jägerinnen und Jäger im heutigen medialen Zeitalter nicht die Zeit nehmen, ihre schönsten Jagderlebnisse schriftlich festzuhalten und vielleicht sogar noch mit zumindest einem selbstgeschossenen Bild zu dokumentieren. Es geht schließlich um die Ernte für all unsere Hege und Pflege, für die Revierarbeit und die unendliche Zeit auf Ansitz oder Pirsch.
Wer sich über den Erfolg seiner Bemühungen noch richtig erfreuen kann, sollte auch andere daran teilhaben lassen.
Es ist so einfach. Mit dem Handy fotografieren, einen kurzen Text schreiben und ab damit per eMail an Jagerherz.de. Sollte dieser „Bazillus“ anstecken, wird die Rubrik hier schnell gefüllt, und da wir als Jägerinnen und Jäger nie auslernen, werden solche Berichte immer auch eine kleine Lernstunde sein.

Also legen Sie bitte los. Einsendeadresse steht im Impressum.

Foto: pixabay

(Visited 54 times, 1 visits today)